Chris Barber, Pete York und Klaus Doldinger treffen auf Nils Wülker, Torsten Goods und Martin Tingvall.